URLAUB IM BERCHTESGADENER LAND

Königssee mit Wallfahrtskriche St. Barholomä

Königssee 
mit Wallfahrtskirche St. Bartholomä

Der Name des Königssees ist weltberühmt und er steht für smaragdgrünes Wasser inmitten einer einmaligen Landschaft. Gleiten Sie auf geräuschlosen Elektrobooten über den Königssee und lauschen Sie dem beeindruckenden Königssee-Echo. Weiter geht dann die Schiffreise zur Halbinsel St. Bartholomä mit der weltberühmten Wallfahrtskirche, die mit ihren charakteristischen Türmen als Wahrzeichen des Königssees gilt. Daneben lädt das ehemalige Jagdschloß mit schattigem Biergarten zum gemütlichen Rasten ein.
Fahrzeit: Königssee - St. Bartholomä und zurück ca 1 Stunde 10 Minuten.
Sehr zu empfehlen ist die Weiterfahrt zur Endstation nach Salet/Obersee (April-Oktober).

Besonderheiten:
Wallfahrt über das steinerne Meer und Eiskapelle am Fuße der Watzmannostwand:

Öffnungszeiten: Schiffsbetrieb ganzjährig - im Sommer häufigere Fahrten ab 8.00 Uhr
Kontakt: +49.8652.963618

 

Quelle:
eigene und
Infobroschüre von Watzmann express