URLAUB am Weissensee in Kärnten


Weißensee in Kärnten:
930 Meter. Der Weißensee, ein langgestreckter, einsamer See mitten in den Gailtaler Alpen zwischen Drau- und Gailtal ist der höchstgelegene Badesee der Alpen (bis zu 24° C Wassertemperatur). Er gehört zu den größten Seen Kärntens. Er ist 11,6 km lang, bis zu 1 km breit und hat eine Tiefe von bis zu 99 Meter. Bei Techendorf ist der See nur 120 Meter breit; hier stellt eine moderne Straßenbrücke die Verbindung zum Südufer her.
Google Maps JavaScript API Example